Besuchen Sie Europa…

Besuchen Sie Europa

solange es noch steht, sang eine Ndw-Band. Bei diesem Spiel möchte ich es abgewandelt rufen: Besuchen Sie den Eurocup, solange es noch geht. Wenn ALBA 2015 weiter so spielt wie heute, wird es eine günstige Saison und ist nach der Vorrunde Schluss. Klar waren wir letztes Jahr verwöhnt. Aber nach der unnötigen Niederlage in Ludwigsburg knüpften die Neongelben heute nahtlos an. Das war eine beschämende Leistung. Ein Team, das wiederholt echte Schwierigkeiten hatte, den Ball über die Mittellinie zu bekommen, defensiv den Gegner vor sog zu halten und zumindest des ganz leichten Abschluss zu verhindern sowie offensiv… Ach darüber schweigen wir. Im ersten Viertel von den Freiwürfen von Niels gelebt, im zweiten von der individuellen Stärke von Kikanovic. Jetzt grad ist Halbzeit und ich bin bedient. Bedient von Cherry, der die Kirsche systemfrei in den Boden dribbelt. Watt, der offensiv nicht stattfindet. Einem serbischen nationalspieler der auch hier nicht über die Rollenspielerrolle hinaustritt. Die Halle ist kurz vorm Pfeiffen und ich auch. 

Let’s go Alba. Ich habe keinen Bock, dass Europa vor Weihnachten abgehakt ist. 

4 Gedanken zu „Besuchen Sie Europa…

  1. Da hat der Basketballgott im vierten Viertel noch Schwerstarbeit geleistet… Schwein gehabt, das bei Gran Canaria der anfängliche unbändige Wille und die Kräfte schwanden.

  2. Du schreibst ja leider nur noch selten.
    Wenn es dann doch mal wieder passiert, muss es da in Form einer
    Momentaufnahme sein, die eine Stunde später ganz anders ausgefallen wäre?

    Nicht nur für mich scheint ein Aus Albas im EC schon vor Weihnachten trotz aller
    Probleme wenig realistisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s