Hoffnung keimt im Hessenland…

Eigentlich muß ich von den Lesern heute im Lebenslauf nachweisliche, einschlägige Selbsterfahrung oder ein fast übermenschliches Maß an Empathie verlangen. Nur wer sich bis in die letzte sirrende Nervenfaser ausmalen kann oder eben weiß, wie es sich anfühlt solche fürchterlichen Zahnschmerzen zu haben, dass man tatsächlich selbst zum Hammer greift, um sich auf den Daumen zu hauen, nur damit der Schmerz endlich nachläßt, kann ungefähr nachvollziehen, wie es ist, ein 46ers Fan zu sein. Weiterlesen