Die Nationalmannschaft aus der Ferne betrachtet

Manchmal gibt es auf schoenen-dunk.de Perlen, die man einfach re-bloggen muss. xtf* hat gestern eine solche auf schoenen-dunk.de geposted. Ein wichtiger Blick von außen auf unsere Nationalmannschaft, den ich hier als Gastbeitrag wiedergebe.

Hier der Text von Christophe, den ich freundlicherweise übernehmen durfte:

„Da ja alle hier  [auf schoenen-dunk.de] die Nationalmannschaft und deren Zusammenstellung kritisieren, hab ich mir mal folgendes dazu gedacht. Alles bitte nicht zu ernst nehmen.

Point Guards

Steffen Hamann
Schoenen Dunk-Polemiker: sieht aus wie ne Frau und hat keinen Schuss und zieht nur unbeholfen zum Korb, manchmal Defense
Neutrale Einschätzung: EL Top16 Starter
Meine Meinung: einziger deutscher PG mit Eurolegaue Format, es gibt Länder, die haben nicht mal das

Heiko Schaffartzik
SD: kein PG, haut nur drauf ohne zu überlegen
Neutral: deutscher BBL Topscorer
Ich: ideale Ergänzung zu Hamann, da mehr scorer

Per Günther
SD: zu jung, keine Erfahrung, nix verloren auf dem Niveau
Neutral: BBL Rookie of the Year
Ich: Wer sonst, wenn man auf Zukunft bauen will? Daniel Hain, Flavio Stückemann oder Nicolai Simon?????

Shooting Guard

Demond Greene
SD: weg mit dem, kein Zug zum Korb, zum Glück nicht mehr bei Brose, kann sich keinen Schuss kreieren
Neutral: bester deutscher Verteidiger
Ich: baut zwar langsam ab, aber ich sehe keine Alternative momentan. Gordon Geib, bitte….

Lucca Staiger
SD: niemand sagt was, da niemand ihn kennt, also so wie die üblichen BBL Amis, also Wundertüte oder Knaller
Neutral: 2-facher Big12 Rookie of the week
Ich: nächstes mal Starter

Small Forward

Konrad Wysocki
SD: allgemein korrekte Auswahl, mit 27 kann man ihn so langsam an den Starting Job heranführen
Neutral: schwächstes Bundesliga Jahr statistisch gesehen
Ich: keine Alternative momentan

Johannes Lischka
SD: kaum Anfeindungen
Neutral: MIP BBL
Ich: unbedingt mitnehmen, hat typisches Eurospiel, kann 3 und 4 spielen, Zukunft

Robin Benzing
SD: wow wir haben ja ein Talent, der wird doch abgefrühstückt wenn er gegen die Spanier, Griechen, Türken, usw spielen muss
Neutral: Top Scorer U20 A EM 2009
Ich: unbedingt mitnehmen, Benzing wird in 2 Jahren der Führungspieler sein (neben Dirk N)

Power Forwards

Jan Jagla
SD: kann nur schiessen und das schlecht, hat nicht mal BBL Playoff Team Niveau, „schlecht“ in Spanien
Neutral: Deutschlands beste Scoring option nach Dirk N
Ich: Spielt als einziger Deutscher in der besten Europäischen Liga, ich sehe keinen anderen, der hier in Frage käme

Sven Schultze
SD: wo spielt der überhaupt? zu alt, nur dabei weil er aus Bamberg kommt „wie Bauermann“
Neutral: Erfahrener abbauender Backup
Ich: naja, für mich muss er nicht mit, hier kann man ruhig etwas jüngeren Leuten vertrauen da er doch auch ein ähnlicher Spielertyp ist wie Jagla

Elias Harris
SD: zu jung, keine erfahrung
Neutral: Athletik und talent aber kein aussenspiel
Ich: Deutschland spielt gegen Russland und Frankreich (Wahrscheinlich). Sollen Jagla oder Schultze die Athleten wie Pietrus, Khryapa oder Diaw stoppen??

Center

Patrick Femerling
SD: hääääääääääää?unglaublich, soll zu Hause Socken stricken, kumpel von bauermann und will nen neuen Verein suchen
Neutral: einziger deutscher C mit EL Erfahrung
Ich: verstehe dass Bauermann ihn holt, hat nach dem Abgang Kamans keine Alternativen oder wollt ihr eine Rotation Pleiss, Ohlbrecht, Idbihi gegen Kambala und Berzins (aus Lettland- schwächstes Team auf dem Papier in der deutsche Gruppe)?

Yassin Idbihi
SD: sehr gut, Starter
Neutral: 7.3ppg 5.9rpg in der 2ten französichen Liga
Ich: gut als backup

Tim Ohlbrecht
SD: nix im NT verloren nachdem er in Bamberg „gescheitert“ ist
Neutral: NBA Draft Kandidat
Ich: überzeugt, wenn es um was ging und er auch spielen durfte. ohne Femerling, für mich der Starter auf der 5

Tibor Pleiss
SD: Talent, mitnehmen
Neutral: Talent, +/- 100kg, Zukunft
Ich: finde ihn eigentlich gut, als 3ter Center sicher interessant, wenn Femerling nicht mitfährt. Sollte meiner Meinung nach eher ein Team finden, um dort die Vorbereitung mitzumachen.“

*xtf ist das Kürzel für „Christophe“. Er spielt, trainiert und wohnt in Luxemburg, war Gründer von ballineurope.com und schreibt gegenwärtig das führende Blog über europäischen Nachwuchs: europeanprospects.com.
Advertisements

3 Gedanken zu „Die Nationalmannschaft aus der Ferne betrachtet

  1. sehr gute einschätzung, ich würde das sogar alles ziemlich ernst nehmen!

    gut das das hier nochmal extra abgedruckt wurde, und nicht nur bei schoenen dunk, hinter tausend anderen posts versauert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s