Rauschen im Blätterwald #2

Nur ein kurzer Ritt durch den digitalen Blätterwald mit ein paar Anmerkungen. Das kommende Wochenende ist spielfrei, daher ist es doch noch recht ruhig.

Es gehört zwar nicht zum Blätterwald, aber wir haben die nächsten zwei Awards. Per Günther ist Rookie des Jahres. Glückwunsch an Hagen und Ulm dafür, dass sie ihm den Raum und die Spielzeit zum Entwickeln gegeben haben. Und dass mal aus der ProA in die BBL wechseln kann, hat Rocky Trice bewiesen. Newcomer-Ehren für ihn, ganz knapp vor Bonns Brandon Bowman. Weiterlesen

Werbeanzeigen