Ein wichtiges Testspielwochenende

Testspiele finden medial ja meist wenig Liebe. Aber dieses Wochenende bietet sich an, in den einschlägigen Internetquellen mal genauer hinzuschauen. Gleich fünf Turniere finden statt, die uns Fans wohl etwas Aufschluss über die neuformierten Mannschaften geben könnten.

Für ALBA Berlin gibt es nach den Testspielen gegen Bayreuth und Frankfurt nun endlich Gegner auf Euroleagueniveau

Spielplan:
Halbfinale 1: Samstag, 15:30 Uhr, ALBA – Lietuvos Rytas
Halbfinale 2: Samstag, 18:00 Uhr, Roter Stern – Nymburk
Spiel um Platz 3: Sonntag, 13:30 Uhr, Verlierer HF1 – Verlierer HF2
Finale: Sonntag, 16:00 Uhr, Sieger HF1 – Sieger HF2

Lietuvos Rytas spielt nächste Saison als EuroCup-Champion und Meister Euroleague. Roter Stern musste sich zwar von Pesic verabschieden, ist aber sicherlich nicht zu unterschätzen, wie CEZ Nymburk immerhin ein EuroCup-Team. Der Anspruch bei ALBA müsste eigentlich heißen: Ab ins Finale und die gegen Lietuvis Rytas stark aussehen. Sich idealerweise mit einem Sieg Respekt verschaffen. Auch wenn es nur Vorbereitung ist. Keine zwei Wochen später wird es ernst. Los Albatrosse, zeigt Europa, dass ihr flügge seid. Und wir sind alle live dabei, denn das gesamte Turnier wird live und für lau im Netz übertragen. Links auf albaberlin.de. Das ist doch mal ne Ansage.

Und was machen die anderen?

Hier geht zunächst ein Riesendank an @giantspower, der in diesem Thread auf schoenen-dunk.de in dieser Offseason die Fleißarbeit hat und alle Turniere und Testspiele minutiös zusammengestellt hat.

Domreitercup in Bamberg vom 11.September - 13.September mit:
 Brose Baskets Bamberg, Artland Dragons,EnBW Ludwigsburg,Eiffeltowers Den Bosch (Niederlande)
Freitag, 11.09.2009:
 18:00 Uhr: EnBW Ludwigsburg - Artland Dragons
 20:15 Uhr: Brose Baskets - Eiffeltowers Den Bosch
Samstag, 12.09.2009:
 18:00 Uhr: Eiffeltowers Den Bosch - Artland Dragons
 20.15 Uhr: Brose Baskets  EnBW Ludwigsburg
Sonntag, 13.09.2009:
 16:00 Uhr: EnBW Ludwigsburg - Eiffeltowers Den Bosch
 18:15 Uhr: Brose Baskets - Artland Dragons

Die Eiffeltowers werden von Don Beck gecoacht. Dessen Stil kennen wir und holländischer Vizemeister und Pokalsieger sind sie obendrein. Keines der BBL-Teams muss hier auf Nationalspieler verzichten. Bamberg hat Heimspiel und muss nach der letzten Saison das Heimpublikum überzeugen. Trainingsspiel in Freak City? Is‘ nich. Da geht’s ums ganze. Die Dragons gegen ihren alten Coach. Die Ludwigsburger wollen beweisen, dass das Stafford-Trauma überwunden ist. Sind sie auf Augenhöhe? Welches ist das schwächste der drei BBL-Teams? Sind die Dragons so stark, wie von vielen prognostiziert?

Für die Berichterstattung kann man wohl getrost auf court-vision.de und wbeyersdorf.de vertrauen.

Sharp Cup in Bayreuth vom  11.September - 13.September mit: 
 
Freitag, 11.09.2009
 18:00 Uhr: Mitteldeutscher BC - Düsseldorf Giants
 20:15 Uhr: BBC Bayreuth - Telekom Baskets Bonn
Samstag, 12.09.2009
 18:00 Uhr: Telekom Baskets Bonn - Mitteldeutscher BC 
 20:15 Uhr: BBC Bayreuth - Düsseldorf Giants
Sonntag, 13.09.2009
 14:00 Uhr: Telekom Baskets Bonn - Düsseldorf Giants
 16:15 Uhr: BBC Bayreuth - Mitteldeutscher BC

Dass die Bayreuther auch diese Saison wieder stark sind, das haben sie schon mit viel Kampfgeist in den Testspielen gegen andere Bundesligisten gezeigt. Um seinem Anspruch gerecht zu werden, muss Bonn hier eigentlich durchmaschieren. Immerhin ist man das einzige EuroCup-Team und hat sich gut verstärkt. Oder ist es zu früh? Kann der MBC, jung und auf viele ProA-Spieler vertrauend, mit BBL-Teams mithalten? Sind die Giants dank Kontinuität gut eingespielt?

Fährt das Baskets|Blog hin? Ich würde ja fast drauf wetten.

Fum Cup in Ulm vom 11.September - 13.September mit:

Freitag, 11.9.2009
 17:00 Uhr: N.N. – Walter Tigers Tübingen 
 19:30 Uhr: ratioharm Ulm – Wels
Samstag, 12.9.2009
 17:00 Uhr: N.N. – Wels 
 19:30 Uhr: ratioharm Ulm – Walter Tigers Tübingen 
Sonntag, 13.9.2009
 12:30 Uhr: Walter Tigers Tübingen – Wels
 15:00 Uhr: ratioharm Ulm – N.N.

Amsterdam hat abgesagt. Hier fehlte ein Team. Wer ist an diesem Super-Vorbereitungs-Wochenende noch frei? „N.N.“ ist jetzt ein „Allstar-Team“ geworden, eine von Uwe Sauer trainierte Mannschaft vertragsloser Spieler, die sich für neue Verträge präsentieren wollen. Es gibt nur ein Ligaduell. Ulm gegen Tübingen. Beide haben umgebaut, wer ist gegenwärtig stärker? Für mich ein Turnier, das wenig über mögliche Kräfteverhältnisse in der Liga zu sagen vermag.

Turnier in Essen vom 12.September - 13.September:
Samstag, 12.9.
 17:00 Uhr: ETB Wohnbau Baskets - Paderborn Baskets
 20:00 Uhr: EWE Baskets Oldenburg - Phoenix Hagen
Sonntag, 13.9.
 15:00 Uhr: Spiel um Platz 3
 18:00 Uhr: Finale

Eigentlich ne klare Kiste: Ein Aufsteiger, ein ProA-Team, die komplett umgebauten Paderborn Baskets und die Oldenburger. Oldenburg sollte da eigentlich ziemlich souverän durchmaschieren. Damit werden wir wohl auch nicht das Duell Paderborn vs. Hagen sehen, oder doch? Dazu bräuchte es nur einen Heimsieg der Essener gegen Paderborn.

Advertisements

6 Gedanken zu „Ein wichtiges Testspielwochenende

  1. kein problem ;) bin schon gespannt wie die österreicher abschneiden. hat doch auch ein wenig eurochallenge charakter da man da (wahrscheinlich) auf die artlander dragons trifft und die befinden sich, vom leistungsspektrum, doch irgendwo zwischen ulm und tübingen, wenn ich mich nicht irre?

    • Das könnte man nach den Ergebnissen der letzten Saison denken, ja. Aber in Tübingen und Ulm ist kein Stein auf dem anderen geblieben. Beides sind Clubs aus dem unteren wirtschaftlichen Drittel der Liga. Tübingen spielt wohl gegen den Abstieg, Ulm wahrscheinlich nicht um die Playoffs. Die Artland Dragons sind – nach einer sehr schwachen letzten Saison – wieder in den Top6 der Liga zu erwarten. Finanziell haben sie ein vielfaches von Ulm und Tübingen. Aber schau dir einfach hier die Teamvorstellungen an: https://gruebelei.de/category/teamkader-2009/

  2. es ist schonmal klasse, wie dieses Jahr die Offseason von Alba medial aufbereitet wird. Ausführliches Berichte mit bewegten Bildern und jetzt sogar livestreams.

    Nur schade, dass das erste Spiel gegen Rytas zeitgleich mit dem EM-Spiel Spanien vs. Türkei läuft. Da hat Alba klar das Nachsehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s