Offseasonrauschen #28

Ein paar Fundsachen der letzten Tage. Wechselspiele, Perspektiven, Alterserscheinungen und endlich eine komplette ProB.

Das FR-Blog fordert, dass der PG-Backup bei den Frankfurt SkylinersDeutsche Bank Skyliners ein Roller-Nachfolger wird und somit eine Wiederholung des Modells Nürnberger/Roller in Angriff genommen wird. Passt. Mal sehen, wer das wird. Einen Nachfolger für den Franchiseplayer brauchen sie. Nur ein junger deutscher Pointguard ist eben nicht mehr auf dem Markt.

Crossover-Online kommentiert Dirk Nowitzkis Fehlen bei der Europameisterschaft. Die weiter offene Frage ist: Kommt Kaman auch ohne Dirk? Oder wird gar Femerling reaktiviert? Gestern in Braunschweig sah er fit und quitschfidel aus. Update: Zumindest zum Trainingskader stößt Femerling nun in Bamberg hinzu (Quelle).

Europeanprospects.com nimmt sich weiteren Betrügereien im kasachischen Basketball an. Glückwunsch @Christophe, dass du (mal wieder) was losgetreten hast und nun die Sportverbände anspringen. Alter ist was gaaaaanz relatives, nicht nur dort.

Das Alter(n) spielt auch anderenorts eine Rolle: Insideballers gratuliert Magic Johnson zum 50. Geburtstag. Insideballers ist ein neues Blog eines Basketballfans, das es seit Freitag auf beachtliche 10 Beiträge gebracht hat.  Etwas ärgerlich, dass ich offenbar auch Maßstäbe in der Verwendung des Designs gesetzt habe und das sogar bei medienkompatiblen SD-Usern zu Irritationen führte… Aber Vigilance ist ja auch ein schönes WordPress-Theme.

@Noahpb war aufmerksam und weist auf auf ein kleines Highlight der Grübelei  in den WordPress-Charts hin.

Dazu gibt es viele Neuverpflichtungen. Die Rookies Kevin Langford (PF) in Paderborn, und Cheik Diakite (C) beim MBC. Kyle Bailey wechselt von Göttingen nach Ludwigsburg. Achmadschah Zazai ersetzt bei den Dragons (vollständiger Kader) Flavio Stückemann für die Dauer dessen Verletzung. In Braunschweig wird über John Allens Rückkehr gejubelt.

Hier in Berlin wird weiter auf einen Powerforward gewartet. Aber ein alter Bekannter kommt – zumindest für das Trainingslager – zurück. Mithat Demirel ersetzt Steffen Hamann im Trainingslager und ich habe schon mit @dio gewettet, dass er am Ende dann doch in ALBAs Kader stehen bzw. sitzen wird. Ganz sicher nicht Lukas favorisierter PG-Typ, aber sicherlich jemand, der einen Impuls geben kann und im Fall des Falls für ein paar Minuten gut ist.

Last but not least ist endlich auch die ProB komplett. Rasta Vechta füllt den durch diverse Wildcards, Punktesysteme und sonstiges Offseasongeschiebe frei gewordenen 16. Platz. Die Zusammensetzung aller drei Profiligen im Überblick.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s