Wochenendrauschen #36

Ein paar schnelle und kurz kommentierte Links. Zur Nationalmannschaft, den Clubbudgets, Fernsehen, Auswärtsfans… und endlich mal wieder was fürs Herz des ALBA-Fans.

Spiegel Online porträtiert Lucca Staiger und Robin Benzing als Fliegendes Klassenzimmer (Kästner lässt grüßen…). Mit Video und dem unvermeidlichen NBA- und Nowitzki-Vergleich. Muss das denn immer wieder sein?

Die unschöne Geschichte JAKO vs. Trainer Baade scheint sich einem Ende zu nähren, das für den Trainer zumindest keine finanziellen Schäden bedeutet. Es gab eine Pressemitteilung voller Marketinggeschwurbel, aber mit zwei entscheidenen Aussagen: „Wir haben überreagiert.“ und „Dem Trainer werden keine finanziellen Nachteile erwachsen.“  Allesaussersport.de berichtet und bewertet.

Einen schönen Text zur Wirtschaftskrise und den Auswirkungen auf die Profi-Ligen in Deutschland gibt es bei der Süddeutschen Zeitung. Für die BBL zwei neue Infos: Das Gesamtbudget aller Klubs steigt auf etwa 50 Millionen €. Da wundere ich mich, klagen doch viele – jüngst noch einmal Göttingen – ostentativ über gesunkene Budgets. Wer sind – außer Oldenburg – die Clubs, die in der Krise so zugelegt haben, dass sie die Rückgänge bei vielen kompensieren können? Und dazu gibt es jetzt auch einen Notfonds mit 250.000 €, der verhindern soll, dass ein Club vorzeitig die Segel streicht. Mal sehen, wer als erstes unter diesen Rettungsschirm will.

DerWesten bringt Infos zum ausgelaufenen Deal von BBL und sportdigital/sportfive. 1,5 Millionen € über drei Jahre sollen die TV-Lizenzen gekostet haben. Das wären 500.000 € pro Sais0n. Rechnerisch 5000 € pro Spiel. Viel Geld ist das nicht. Da dürfte die Produktion teurer gewesen sein. Ein Diplomand der TU München braucht übrigens bei dieser Umfrage eure Mithilfe zur Forschung über Sportdigital und BBL.

Auf schoenen-dunk.de war in dieser Woche eine Debatte heiß: Wie gehen die Clubs mit Auswärtsfans um? Wird durch neue Dauerkarten im Artland und anderswo verhindert, dass Auswärtsfans vernünftig Leben in die Bude bringen können?

ALBA-Watch

Wendell Alexis spielt wieder für ALBA! Zumindest ein Spiel live in der Sömmeringhalle am 19.9.2009. 20 Jahre ALBA und die Meistermannschaft von 1997 tritt gegen das NBBL-Team an. Danach Teamvorstellung der 2009/10er Mannschaft.

Wer jetzt schon ein paar Bilder sehen will: ALBA hat ein längeres Video vom Testspiel gegen Bayreuth, das mit 83:70 gewonnen wurde, online gestellt. Tolle Pässe von Bajramovic, ein endlos treffender Julius und Philipp Zwiener als zweitbester Scorer (schöne Antwort auf den Bundesdirk ;-) ).

Neue Blogs und Co.:

Blog über die Regionalliga West: regionalligawest.wordpress.com mit Kaderporträts und Saisonvorschauen.

Auf Twitter wird aus den basketsbonn nun @telekombaskets

Und in eigener Sache: Jetzt einen kurzen und einen langen RSS-Feed und ein E-Mail-Feed via Feedburner… Dazu Banner zum verlinken: Einfach hier nachschauen.

Nachtrag: Das geht heute ja Schlag auf Schlag: Noch ein neues Blog: diejungeliga.wordpress.com über die ProB aus Leverkusener Sicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s