Unqualifiziert

Gestern zur Halbzeit war ALBA Berlin in der Euroleague. Doch in den folgenden siebzehn Minuten rissen sie mit dem Arsch ein, was sie zuvor in den letzten Wochen über fünfeinhalb Spiele aufgebaut hatten. Die Freude am Spiel, mit der ich in die Saison gestartet bin, blieb mir im Halse stecken. Ich ärgere mich. Weiterlesen

Gastbeitrag: Ein gemütlicher Abend im Spiroudome

Spirou Basket Club logo

Image via Wikipedia

(Christophe von europeanprospects.com schreibt) Gestern ging die Saison 2010/2011 für mich los mit dem ersten offiziellen Pflichtspiel, das ich besuchte. Durch das doch etwas überraschende Ausscheiden von Unics Kazan gegen Spirou Charleroi ergab sich für mich die Möglichkeit die „Carolos“ bei ihrem Heimspiel gegen ALBA Berlin zu besuchen. Kurzerhand eine fachliche Begleitung gesucht und schon war die Akkreditierungsanfrage im Emailausgang. Nach kurzem Hin- und Her- (Zeigen Sie einfach ihre Pressekarte am Eingang – Ich habe keine Pressekarte, ich bin Blogger – Dann zeigen Sie einfach diese Email), ging es dann auch am Dienstag gleich nach der Arbeit auf die Autobahn Richtung Charleroi.

Weiterlesen