frog 4 – Le frog exclusif

Freitag Nacht. 2 tolle Halbfinalspiele gesehen, ein richtig spannendes mit Overtime. Barcelona schlägt CSKA in einer souveränen Abwehrschlacht und Partizan unterliegt Piräus nach grandiosem Kampf auf Biegen und Brechen. Die Finalisten stehen fest – und noch etwas steht seit eben fest: wir bekommen tatsächlich die heißbegehrten, superexklusiven Einladungen des Parisier Bürgermeisters zu den MVP-Awards der Euroleague am Samstag Abend, dem spielfreien Tag. …some things in life money can´t buy. Weiterlesen

Werbeanzeigen

frog 3: The heat is on – il fait chaud! (Halbfinale)

Gameday. Nervositaet liegt in der Luft. Hab ich die zig Tickets? Zugangsberechtigungen? Einladungsschreiben? Perso? Armbaendchen? Alles da – Rucksack packen und los gehts, erstmal die Location Palais Omnisports Paris Bercy checken und das NIJT besuchen.

Weiterlesen

frog 2: Touriprogramm

Ein Bilder-Frog. Oldschoolballer ist vollgefuttert und mit dank Hammerprogramm hundemüde und mit dem Schreiben etwas im Verzug. Daher gibt es hier „nur“ ein paar ganz spezielle Bilder vom etwas anderen Touri-Programm eines VIP-Gasts beim Euroleague Final Four 2010. Abendempfang im Pariser Hôtel de Ville zur Verleihung der MVP-Awards.

Weiterlesen

frog1 – Von Kaulquappen und (Ver)Peilungen

Als erstes muss ich mich entschuldigen. Jeder Frosch hat mal klein angefangen und dieser ganz besonders. Er ist sehr spät dran. Das liegt – wie bei allen Fröschen – unter anderem am kalten, schlechten Wetter.  Seit Anfang November weiß ich, dass es nach Paris geht – Euroleague Final Four. Top of the Pops. Creme de la creme des europäischen Basketballs. Das Beste vom Besten, was der alte Kontinent korbwerferisch zu bieten hat.

Weiterlesen