Byars und die Bulls

Schafft es Derrick Byars dieses Jahr in die NBA? Eine kleine Analyse von Ron-Revolution zum Ende der Summer League in Las Vegas.

“Derrick Byars kann es in ein NBA-Team schaffen”, schrieb der NBA-Kolumnist Chuck Swirsky vor ein paar Tagen.

Kann er wirklich?

Weiterlesen

Anhaltende Europhorie – ALBA Berlin erreicht Eurocup-Finals

ALBA Berlin schlägt Hapoel Jerusalem vor 14.500 tobenden Fans in der o2 world mit 72:59 und zieht ins Finalturnier des Eurocup, dem zweithöchsten europäischen Vereinswettbewerb in Europa, ein. Es ist vielleicht der bislang größte Erfolg einer deutschen Vereinsmannschaft im Basketball, denn auf diesem Niveau spielte noch kein deutsches Team. Reflektionen eines Fans am Tag danach.

Weiterlesen

Derrick Byars und Basketball aus Fußballersicht

Ich las heute mehrfach – zunächst mit Verwunderung, dann mit Erstaunen und schließlich mit ungläubigem Kopfschütteln – den Artikel „Diskurs in der Ruhezone“ über das Spiel ALBA Berlin gegen die Artland Dragons. Der Artikel stammt aus der Feder des einstigen St. Pauli Spielers und heutigen Sportchefs der Berliner Zeitung, Markus Lotter.

Weiterlesen

Lieblingsfreunde und Albakiller

ALBA hat gegen Bamberg verloren. Zu Hause und verdammt deutlich. Es ist die vierte Hauptrunden-Niederlage von Luka Pavicevic gegen Chris Fleming, dazu kommt die Niederlage im Pokal. Ich werfe einen Blick zurück auf das Spiel und gruebele darüber, warum ALBA verloren hat und was mich gegenwärtig nervt.

Weiterlesen