Nach Europa: Alles Mist außer Göttingen?

Die Runden der letzten 16 in Europa neigen sich dem Ende zu. Die Ergebnisse der deutschen Clubs stehen fest. Göttingen hat sich für das Viertelfinale des Eurocup, des zweithöchsten europäischen Wettbewerbs, qualifiziert. Das ist ein beeindruckender Erfolg. Seit 2003 ist dies genau zwei deutschen Mannschaften gelungen: ALBA Berlin in der vergangenen Saison und nunmehr den Euroveilchen. Man könnte fast rufen: Hurra! Die Beko Basketball-Bundesliga ist wettbewerbsfähig, sie hat ihren Anspruch eine europäische Topliga zu werden bestätigt. Oder etwa doch nicht? Unter dem Titel „Vor Europa“ knüpfte ich für mich die Messlatte für das Standing der BBL im europäischen Basketball an die sportlichen Resultate. Das (Zwischen-)Ergebnis kann man unterschiedlich interpretieren. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Mittwochsrauschen #56

Nach einer prüfungsbedingten Zwangspause hatte ich einiges aufzuholen: Daher hier ein schneller Lauf durch die Links und Notes der letzen paar Tage. Vor allem gibt es viel Europa. Iverson ist und bleibt das dominierende Euro-Cup-Thema, wenngleich seine Mannschaft – auch gestern wieder – verliert und eher unsere ALBA-Trosse dominieren.

Weiterlesen

Gastbeitrag: Drei Tage in der Trójmiasto

Berichte von Fanreisen veröffentlichen wir gerne. Insbesondere, wenn sie Einblicke in den Europäischen Basketball geben, der in der deutschen Öffentlichkeit sonst weniger Aufmerksamkeit findet. Heute schreibt der SD-User jochensge über einen Kurzurlaub in der „Dreistadt“ Gdynia, Gdansk und Sopot, wo das Euroleague-Team Asseco Prokom mit dem deutschen Nationalspieler Jan Jagla spielt und vergangene Woche gegen den Euroleague-Halbfinalisten Partizan Belgrad antreten musste. Aufklärung über Namenschaos, ein Spielbericht und der Rat, mal einen Kurzurlaub zu wagen.

Weiterlesen

Vor Europa

Deutsche Clubs in Europa. Das war bis zu dieser Woche eitel Sonnenschein. Bamberg hat sich in der Euroleague-Hinrunde, die diese Woche zu Ende geht, mit beeindruckendem Spiel und zwei Siegen eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Top16 geschaffen. Doch nun starten EuroCup und EuroChallenge, nun kommt die breite Masse ins Spiel. Nun müssen fünf weitere Clubs aus unserer BBL beweisen, dass der Anspruch der Liga, in Europa die Nr. 2 zu werden, nicht nur leere Worte sind, sondern auch sportlich umgesetzt werden kann.

Weiterlesen

Jordi Bertomeu über die deutsche Liga und Eurocup-Finals in Bamberg

Bertomeu106

Image via Wikipedia

Da schreibe ich Mittwoch noch über die Rolle der deutschen Liga in Europa und am Abend kommentiert Jordi Bertomeu in Bamberg die Lage des deutschen Basketballs. Jordi Bertomeu ist der CEO der Turkish Airlines Euroleague und wenngleich bei Fans nicht immer wohlgelitten (Why ULEB is evil and Jordi the devil himself) vermutlich einer der mächtigsten Männer des Europäischen Basketballs. Nun gibt es von ihm O-Töne über Basketball in Deutschland.

Weiterlesen

Is the German Beko BBL the second best basketball league in Europe?

The German Beko BBL recently stated that they want to become the second best basketball competition in Europe, right after the Spanish ACB. Nobody would question that the ACB is number one when it comes to the level of competition, success in European competitions and economic strength. But which league is the second best league in Europe at the moment?

Currently, there there is a discussion on the interbasket boards whether the NLB Adriatic League is number two in Europe. As our German league claims this honours for the future, I commented on this topic and decided to post a longer edited version here. Weiterlesen

Rauschen im Blätterwald #53

Es ist vergleichsweise ruhig gegenwärtig, sowohl in den Medien, wie auch auf schoenen-dunk.de. Die Saison ist jung, findet nicht im Fernsehen statt und so richtige Aufreger gibt es auch nicht. Aber ein paar Links gibt es trotzdem. Nachträge zur Rezeption von Once Brothers, viel Einsatz von crossover-online für die Beko BBL und anderes.

Weiterlesen

Europäische Herausforderungen

Der Eurocup ist ausgelost. ALBA Berlin spielt gegen Krasne Krylia (Red Wings) Samara, Anwil Wloclawek und Pepsi Caserta. Es scheint eine durchaus machbare Aufgabe zu werden, doch leicht wird es – auch wenn die Namen jetzt nicht klingen – nicht. Heute aber, beginne ich mit einem Blick auf die Gegner der anderen deutschen Teilnehmer: EWE Baskets Oldenburg und BG 74 Göttingen.

Weiterlesen

Juristenlyrik – Wir zahlen auch wenn tot oder talentfrei.

Juristen prokrastinieren manchmal merkwürdig. Heute: Ausgewählte Vertragsklauseln und Versatzstücke aus einer Rundschau durch die aktuellen Schiedssprüche des FIBA Arbitral Tribunals, kurz FAT. Im O-Ton und ein wenig kommentiert.

Weiterlesen

Unqualifiziert

Gestern zur Halbzeit war ALBA Berlin in der Euroleague. Doch in den folgenden siebzehn Minuten rissen sie mit dem Arsch ein, was sie zuvor in den letzten Wochen über fünfeinhalb Spiele aufgebaut hatten. Die Freude am Spiel, mit der ich in die Saison gestartet bin, blieb mir im Halse stecken. Ich ärgere mich. Weiterlesen