Shopping spree durch Europa

Die erste Phase der Wechselspiele ist vorbei. Die Quotenplätze sind gesetzt und knapp drei Wochen vor dem Trainingsbeginn rappelt es im Karton. Bei den Meldungen der letzten zwei Wochen – seit dem letzten Posting hier – bekommt man den Eindruck, die BBL Clubs – jedenfalls die mit Geld – sind auf einer beeindruckenden shopping spree. Nein, die ganz großen Namen, einen Eidson, ein Big Sofo und ein Saras‘ bleiben in den Luxusboutiquen, auch wenn der eine oder andere die Trikotfarbe wechselt. Aber ein wenig bekommt man den Eindruck, als könnten manche BBL Clubs nun mit dem was sie haben richtig gut einkaufen gehen und das wirtschaftliche Beben im Süden in dieser Offseason ausnutzen. Auch der übliche Offseason-Exodus aus der BBL ans Mittelmeer ist bislang nicht sichtbar.

Was also sind die Deals, die bewegten? Weiterlesen

Showdown auf dem Weg ins Finale 2011 – Part 1

Als neutraler Fan (notgedrungen, denn über den letzten Playoffauftritt meines Teams 2005 legen sich bereits die verklärenden Nebel der Altersdemenz ;-) ) ist es das, was man sehen will: Showdown. Do or die. Win or go home. Alles oder Nichts. Best of one.  So, wie heute Abend in Farmville, Verzeihung, Bamberg. Die ultimative Entscheidung zwischen den Brose Baskets und den Artland Dragons (20:30 Uhr, live auf Sport1) im 5. Spiel des Halbfinales steht an. Wie auf dem Freiplatz eben, der Sieger bleibt drauf, der Verlierer muss aus dem Käfig und von draußen zusehen. Weiterlesen

Alles-ausser-ALBA-Rauschen #61: Bayern, Bauermann und die Nr. 1 in Europa

Welch ein Tag. Irgendwie ging es heute Schlag auf Schlag. Daher zur Tagesschau mal kurz zusammengefasst, was sonst so los war.

Edit. Doch mit ALBA, gab gerade das erste Muli-Interview.

Weiterlesen

Jahreswechsel Teil 3 – Von Drachen, Tigern, Eisbären, Lurchis und Baskets

Zugegeben, eine Gemeinsamkeit der fünf Teams zu finden, die in unserem Neujahres/Hinrunden-Rundumblick noch offen waren, ist wahrlich nicht leicht. Immerhin haben wir Glück und sie heißen nicht alle „Baskets“. Daher halten wir uns hier nicht mit Bildern aus dem Zoo auf, sondern marschieren gleich strammen Schrittes vom Eisbärengehege im Norden bis zum Tigerkäfig in Schwabylon.
Weiterlesen

Rauschen im Blätterwald #46

Vor den zweiten Viertelfinalspielen ein kurzer Blick auf das, was wichtig war und ist: PR-Gau in Trier, Golemac-Suspendierung in Berlin, NBBL-FinalFour in Bamberg und 44 Bewerber auf eine Stelle in Quakenbrück.

Weiterlesen

Die ersten vollständigen Roster: Artland Dragons & Giants Düsseldorf

Bei vielen Clubs nimmt der Kader der kommenden Saison erst langsam Form an. Wer die Hälfte zusammen hat, ist weit. Doch zwei Teams sind mit ihren Wechselspielern (erst einmal) fertig. Düsseldorf und Quakenbrück haben einen vollständigen Kader, den ich hier mal wiedergeben will. Weiterlesen