John Patrick zur Quote

Göttingens Headcoach John Patrick kritisiert die Quote, Dirk Bauermann und Jan-Hendrik Jagla in deutlichen Tönen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Bei einer Quotenerhöhung braucht man zu viele Spieler…

…und die gibt es nicht, wird von Quotengegnern mit steter Regelmäßigkeit behauptet. Ein Posting, in dem ich mal nachforschen will, was da zahlenmäßig dran ist.

Weiterlesen

DBB-Präsi Ingo Weiss ist plötzlich für eine (Feld-)Quote

Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern, das scheint sich DBB-Präsident Ingo Weiss gedacht zu haben, als er nach Jaglas Generalabrechnung mit der Liga um Stellungnahmen gebeten wurde.

Weiterlesen

Rauschen im Blätterwald #38 – Jagla meckert und Braumann schließt Quotenerhöhung nicht mehr aus

[Mit Updates zum Abend] Vor lauter Europameisterschaft verliert man leicht den Blick auf die Liga. Heute gab es aber ein Leckerli auf DerWesten. Dies und weitere Links zur Mittagspause.

Weiterlesen

30 % Spielzeit für Deutsche und der zweitbeste Wettbewerb in Europa

Am vergangenen Samstag war ich in Braunschweig, denn dort spielte nicht nur die Nationalmannschaft, sondern fand auch ein Meeting mit BBL-Geschäftsführer Jan Pommer und Fans von schoenen-dunk.de statt. Den ausführlichen Bericht von Pucki und mir gibt es auf schoenen-dunk.de, hier nur einige aus meiner Sicht wesentlichen Erkenntnisse kurz zusammengefasst und gleich kommentiert.

Weiterlesen

Philip Zwiener, vertragslose Nationalspieler und die Quote

Philip Zwiener statt Casey Jacobsen. So hätte die Überschrift auch lauten können. Casey geht – glaubt man seiner Frau – nach Bamberg. Philip verlängert für ein Jahr in Berlin. Die Verpflichtung überrascht. Dennoch: Die meisten Fans wird es freuen. Die Free-Zwiener-Bewegung hingegen sollte nun in Klausur gehen und überlegen, ob ihr gut gemeintes Anliegen nicht einfach die Realitäten der Liga verkennt.

Weiterlesen

Der Nachwuchs als Krisenprofiteur?

Schaut man sich die Aussagen von Trainern und Managern der kleineren Clubs der Liga an, dann kann man – mit etwas wohlwollen – eine Veränderung feststellen. Die Zahl der zu verpflichtenden ausländischen Profis wird freiwillig eingeschränkt. Ist dies ein neuer Trend?

Weiterlesen