Die Deutschenquote – Ein Ende der Debatte?

Es ist vollbracht. Die Beko Basketball Bundesliga hat auf ihrer Ligaversammlung eine neue Quotenregelung beschlossen. Es gibt Planungssicherheit für die Clubs bis 2015 und ein wichtiger Schritt ist gemacht. Was geschehen ist, wie ich es bewerte und warum die Debatte mit anderem Akzent weiter geführt werden muss.

Weiterlesen

Advertisements

Basketball gegen Rassismus

Basketball – Made in Germany ist eine Initiative der Basketball Nationalmannschaft. Und am Sonntag kann man in Heidelberg aktuelle Nationalspieler und viel Basketballnachwuchs gemeinsam auf dem Feld sehen. Dabei geht es um ein wichtiges Anliegen: Basketball gegen Rassismus, ein Benefizspiel im Rahmen des Invitationals 2009.

Weiterlesen

Der Nachwuchs als Krisenprofiteur?

Schaut man sich die Aussagen von Trainern und Managern der kleineren Clubs der Liga an, dann kann man – mit etwas wohlwollen – eine Veränderung feststellen. Die Zahl der zu verpflichtenden ausländischen Profis wird freiwillig eingeschränkt. Ist dies ein neuer Trend?

Weiterlesen

Bericht aus Treviso – Reebok Eurocamp 2009

Vor gut 10 Tagen fand das bereits traditionelle Reebok Eurocamp 2009 in Treviso statt. Die besten U22 Spieler Europas liefen auf. Aus Deutschland durfte sich Johannes Lischka der internationalen Basketballcommunity und den NBA-Scouts präsentieren.

Christophe von europeanprospects.com und ballineurope.com war vor Ort und hat für gruebelei.de – und ausnahmsweise auf Deutsch – einen ausführlichen Bericht geschrieben, den es hier als Gastbeitrag zu lesen gibt. Es ist eine bemerkenswerte Analyse des deutschen Umgangs mit Talenten aus der Sicht von Außen. Vielen Dank dafür!

Weiterlesen

Playoff-Vorschau: Telekom Baskets Bonn vs. Ratiopharm Ulm

Teil drei der Playoff-Vorschau. Das letzte spannende Duell zweier Playoff-Teams. Bonn spielt erstmals Viertelfinale im Telekomdome gegen ratiopharm Ulm. Blockwunder Johnson gegen Mr. Incredible Jeff Gibbs. Zwei Teams, bei denen deutsche Spieler echte Minuten bekommen. Zwei Players-Coaches und zwei Mannschaften, die aus vermeintlichen Problemspielern und Rohdiamenten viel rausholen. Wer hat hier die Nase vorn? Weiterlesen

Die Nummer 1 im Land sind wir!

Schöne Aktion der Trommler!

Groß war der Jubel. Der erste Meistertitel für ALBA ist da. In der Sömmeringhalle konnten die Jungs von ALBAs NBBL-Team im Final das Spiel gegen Paderborn noch drehen und wurden mit einer überzeugenden Leistung NBBL-Champ. Henrik Rödl Meistercoach!

Und auch die großen Albatrosse haben am Samstag gegen Oldenburg pünktlich zum Hauptrundenabschluss gezeigt, wer die Nummer eins im Land ist. Weiterlesen

Let the juniors play!

Dritter Tag das Nike International Junior Tournament. Es war ziemlich voll im Velodrom. Übrigens war diese Halle ein ganz hervorragender Austragungsort: Weitläufig genug für zwei Spielfelder, beide komplett mit hinreichend großer Tribüne, Anzeigetafel und genug Platz zum Netzwerken und Quatschen drumherum.  Aber schon vom Aufbau der Felder war ganz klar, dass die Nachwuchsteams im Mittelpunkt stehen.

Morgen im Finale in der o2 world treffen Lietuvos Rytas und FMP Zelesnik aufeinander. Tolle Jugendmannschaften. Große Talente. Es gibt junge Spieler, die gut Basketball spielen können – auch in Deutschland. Und die ProA und ProB gibt ihnen den Platz. Weiterlesen